Suchen

Fördertechnik Funkfernsteuerung kann es gut mit Staplern

Der Staplerhersteller Hoist Liftruck aus dem nordamerikanischen Bedford Park (Illinois) südwestlich von Chicago setzt zur Bedienung seiner Maschinen mit Kapazitäten von 7 bis 57 t Hebekraft auf Funksteuerungen von HBC-radiomatic.

Firmen zum Thema

Mithilfe der HBC-Funksteuerung bleibt der Bediener jederzeit mobil und kann ohne Einweiser sicher und präzise manövrieren.
Mithilfe der HBC-Funksteuerung bleibt der Bediener jederzeit mobil und kann ohne Einweiser sicher und präzise manövrieren.
(Bild: HBC-radiomatic)

Das Angebot von Hoist Liftruck reicht von Gabelstaplern für industrielle Anwendungen bis hin zu Reach Stackern für den Containertransport. Zu den gefragtesten Maschinen aus dem Haus Hoist Liftruck gehören nach Angaben der US-Amerikaner die Spezialstapler der Serie FR, die in zahlreichen Industriebetrieben beispielsweise für den Transport von großen Maschinen eingesetzt werden. Dabei können sie unter anderem mit einem ausfahrbaren Gegengewicht punkten, mit dessen Hilfe sich die Kapazität einfach an die zu bewegende Last anpassen lässt.

Aus der Ferne präzise und feinfühlig steuern

Und hier kommt HBC-radiomatic ins Spiel. Alle vier Varianten der US-Stapler lassen sich mit Funksteuerungen aus Crailsheim ausstatten. Der baden-württembergische Technologieführer bei Funksteuerungen hat für Hoist Liftruck eine kundenspezifische Ausführung seines bewährten Funksystems FST 510 spectrum 2 konzipiert, mit dem sich sämtliche Funktionen der Schwerlaststapler steuern lassen.

Das HBC-Funksystem ermöglicht die Steuerung aller Staplerfunktionen.
Das HBC-Funksystem ermöglicht die Steuerung aller Staplerfunktionen.
(Bild: HBC-radiomatic)

Der Bediener steuert mit fünf HBC-Linearhebeln präzise und feinfühlig die Fahr- und Mastfunktionen. Anhand mehrerer Kippschalter und eines Drehschalters kann der Fahrzeugführer weitere Steuerbefehle erteilen, beispielsweise für das Ein- und Ausfahren des Gegengewichts. Eine CANopen-Schnittstelle dient der Anbindung des Funksystems an den jeweiligen Stapler.

Weitere Informationen: https://www.mm-logistik.vogel.de/redirect/635240/aHR0cHM6Ly93d3cuaGJjLXJhZGlvbWF0aWMuY29tL2RlLw/5a4e1a15f9e9816fd938240fdc8409bcd224bd318cc5fd825acb19f9/article/

https://www.mm-logistik.vogel.de/redirect/635240/aHR0cDovL3d3dy5ob2lzdGxpZnQuY29tLw/55e52bd7a9368855c7a59f0f12ed4f0ec9c81c9ed793a6ea2d6f2401/article/

(ID:44844963)