Modern geputzt Hako präsentiert den autonomen Scheuersauger

Quelle: Pressemitteilung von Hako Lesedauer: 1 min

Anbieter zum Thema

Digitalisierung und Robotik bieten ein großes Potenzial für effiziente, kostensparende und nachhaltige Abläufe in der Logistik. Dazu gehören laut Hako auch Reinigungssysteme, wie der Scrubmaster B75 i.

Der Trend zur Automatisierung machtn auch vor Reinigungssystemen nicht Halt. Um dem zu genügen, hat Hako diese Scheuersaugmaschine namens Scrubmaster B75i entwickelt, der sich übrigens zum Highlight am Hako-Stand auf der Logimat entwickelt hat, wie es heißt.
Der Trend zur Automatisierung machtn auch vor Reinigungssystemen nicht Halt. Um dem zu genügen, hat Hako diese Scheuersaugmaschine namens Scrubmaster B75i entwickelt, der sich übrigens zum Highlight am Hako-Stand auf der Logimat entwickelt hat, wie es heißt.
(Bild: Hako)

Weil der autonome Scheuersauger Scrumbaster B75 i den Zeitgeist gut trifft, fiel entsprechend positiv das Feedback im Rahmen der vergangenen Logimat aus. Denn man konnte das moderne Reinigungssystem auf freier Fläche bei der Arbeit begutachten. Laut Hersteller hat der Scrubmaster B75 i seine Sache sicher und effizient gemeistert. Denn das System funktioniert mit 3D-Kamera und Lidar-Sensoren, wie Hako betont.

Das Reinigungssystem kann mit Teller- oder Walzenbürsten sowie mit zwei zusätzlichen Seitenbesen ausgestattet werden, wie es weiter heißt. Ihm die Routen für die Reinigungsaktionen beizubringen, sei kein Problem. Wenn es mal schnell gehen soll, dann kann der Scrubmaster B75 i auch rasch zu einer konventionellen „Walk behind“-Maschine gemacht werden, was durch einen ergonomischen, ausziehbaren Griff erleichtert wird. Dieser Scheuersauger erreicht im Übrigen eine Flächenleistung von 2.340 Quadratmetern pro Stunde mit Tellerbürsten und 1.980 Quadratmeter mit Walzenbürsten. Seine Laufzeit betrage je nach Batterie 120 bis 180 Stunden.

Auch andere Reinigungssysteme konnten überzeugen

Aber auch die neue Stabscheuersaugmaschine Scrubmaster B5 mit neuartigem „Delta Cleaning“-System von Hako sowie die Scrubmaster B400-R-Linie, die mit einer Flächenleistung von bis zu 14.000 Quadratmetern pro Stunde als echte Hochleistungs-Reinigungssysteme gelten, stießen auf großen Anklang beim Publikum. Vorgestellt wurden auch die neuen, leistungsstarken Oertzen-Kalt- und -Heißwasser-Hochdruckreiniger.

(ID:49483932)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung