Suchen

Online-Sicherheit Internet-Portal der Hermes Transport Logistics vom TÜV Süd zertifiziert

Auftraggeber von Hermes Transport Logistics (HTL) können über das Online-Portal „Click-to-Transport“ WAB- und Trailer-Transporte per Mausklick ordern — mit nur sechs Stunden Vorlauf bequem vom Büro aus oder von unterwegs. Dass die Online-Beauftragung auch absolut sicher ist, hat jetzt der TÜV Süd HTL offiziell bestätigt.

Firmen zum Thema

Sicherheitsbewusste Auftraggeber nutzen künftig das TÜV-zertifizierte Online-Auftragsportal von Hermes Transport Logistics für ihre deutschlandweiten Transporte. Bild: Hermes Transport Logistics
Sicherheitsbewusste Auftraggeber nutzen künftig das TÜV-zertifizierte Online-Auftragsportal von Hermes Transport Logistics für ihre deutschlandweiten Transporte. Bild: Hermes Transport Logistics
( Archiv: Vogel Business Media )

Das renommierte Institut TÜV Süd prüfte kürzlich unabhängig das Online-Angebot der Hermes Transport Logisics und kam nach Angaben des Logistik-Dienstleisters zu dem Ergebnis: Die hohen Anforderungen des TÜV an Qualität und Sicherheit sind bei der Beauftragung mit Click-to-Transport voll erfüllt. Dafür steht auch das vom TÜV verliehene Qualitätssiegel Safer-Shopping, das Hermes ab sofort einsetzen darf.

Wie das Unternehmen mitteilt, erkennen Interessenten so auf den ersten Blick, dass das Portal höchsten Sicherheitsstandards entspricht und eine Organisation dahintersteht, die mit Kundendaten verantwortungsvoll umgeht.

Safer-Shopping-Siegel hilft bei der Orientierung

„Das Safer-Shopping-Siegel ist für Kunden eine wichtige Orientierung bei der Auswahl sicherer Logistikangebote im Internet“, sagt Bora Argac, Leiter der Abteilung Customer Solutions bei HTL. „Mit Click-to-Transport hat Hermes ein branchenweit einzigartiges Online-Portal im Markt etabliert, das schnell und einfach zu bedienen ist — jetzt ist es zudem auch nachweislich sicher“, so Argac.

Gerade im Zuge der aktuellen Diskussion um Verschärfungen beim Datenschutz gewinnen hohe Sicherheitsstandards immer mehr an Bedeutung. Auftraggeber suchen ihre Logistiker zunehmend danach aus, wie prominent — und wie sicher — diese im Internet aufgestellt sind. „Dabei kommt es aber nicht nur auf die sichere technische Ausgestaltung des Portals an. Auch die Prozesse im Hintergrund müssen kundenfreundlich organisiert sein“, so Argac weiter.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 370522)