Suchen

Logimat 2015 Magnettaschen sorgen für die Lesbarkeit wichtiger Informationen

| Redakteur: M. A. Benedikt Hofmann

Die Magnettaschen von Schallenkammer kommen da zum Einsatz, wo Begleitpapiere, Zeichnungen oder Produktinfos sicher durch den Materialfluss geführt werden müssen.

Firmen zum Thema

Die Magnettaschen mit einer blauen, mit Magnetelementen besetzten PVC-Folie als Rückseite, gibt es in den Größen A4 und A5.
Die Magnettaschen mit einer blauen, mit Magnetelementen besetzten PVC-Folie als Rückseite, gibt es in den Größen A4 und A5.
(Bild: Schallenkammer)

Sie werden in zahlreichen Varianten angeboten, verfügen über magnetische Rückseiten oder Schlaufenclips und lassen sich direkt an Gitterboxen, Blechbehältern oder Werkstücken anbringen. Ihre transparente Vorderseite gibt den Blick frei auf alle Informationen. Die Begleitpapiere mit den wichtigen Informationen können seitlich oder von oben eingeschoben werden und liegen hinter einer durchsichtigen Folie sowohl gegen Schmutz und Staub geschützt als auch gut ablesbar. Schallenkammer bietet die Taschen in zwei Grundausführungen an: In den Größen A7 bis A3 mit einer weißen, vollflächig haftenden Magnetfolie als Rückseite sowie in A4 und A5 mit einer blauen und mit Magnetelementen besetzten PVC-Folie als Rückseite.

Wo zu finden? Halle 3, Stand 3F71

Bildergalerie

(ID:43118367)