Suchen

Warehouse Management System

Meilenstein des Software-Engineerings

Seite: 3/11

Firmen zum Thema

Höchst individuelle Lager- und Logistikinfrastruktur

So hatte die GLS seit 2003 bis 2013, dem Inbetriebnahmejahr der TuP-Software, ein sozusagen „angepasstes“ Lagerverwaltungssystem (LVS) in Betrieb, das zwar auf die vielen unterschiedlichen Prozesse in dem bestehenden Logistikzentrum zurechtgeschnitten war, allerdings „den rasant steigenden Anforderungen an komplexe Logistikprozesse und Distributionspräzision längst nicht mehr gewachsen war“, so Dipl.-Ing. Betriebswirt Eduard Wagner, Senior Project Manager und Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung bei Dr. Thomas + Partner, Karlsruhe.

Umfangreiche Anforderungen von GLS

Die Anforderungen von GLS an das Team von Dr. Thomas + Partner waren sehr umfangreich. Sie umfassten zum einen die bessere Auslastung der Behälter-Weiterreichanlage ohne Staus innerhalb der Anlage. Dies bedeutete die Realisierung des „von TuP favorisierten ressourcenorientierten Materialflusssystems, womit wir ein stauloses Fahrsystem in der Weiterreichanlage etablieren konnten“.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 9 Bildern

Die zweite Anforderung betraf die automatische Nachschubkalkulation unter Berücksichtigung von Bestands- und Reichweitenkapazitäten, denn zuvor war alles per Hand organisiert und man konnte erst, wenn die Bestände im Zielfach waren, erkennen, dass der Auftrag disponibel ist.

Drittens wollte GLS angesichts der Expansion des Geschäftes nach Europa eine hochleistungsfähige Gebinde-Disposition.

Die vierte Anforderung betraf eine sehr flexible Einbringung von unterschiedlichen und länderspezifisch eingesetzten Versanddienstleistern über die gesamte Prozesskette.

Zu den weiteren Aufgaben zählten effizienterer Support im After-Sales-Bereich und die terminorientierte Tourenabwicklung mit unterschiedlichen Cut-Off-Zeiten, die bisher nach Versanddienstleistern orientiert waren.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42626495)