Suchen

Abrollcontainer Mit weniger Gewicht ans Ziel

Bis zu 1,5 t weniger Gewicht bringt der von Sirch entwickelte Abrollcontainer „Lightbox“ auf die Waage. Deutlich weniger Touren und geringere Kosten für die Transporteure sind die Vorteile. Möglich macht dies der Einsatz innovativer Stähle.

Firmen zum Thema

Durch innovative Werkstoffauswahl und Konstruktion spart der Abrollcontainer „Lightbox“ bis zu 1,5 t Leergewicht ein. Bild: Stahl-Informations-Zentrum
Durch innovative Werkstoffauswahl und Konstruktion spart der Abrollcontainer „Lightbox“ bis zu 1,5 t Leergewicht ein. Bild: Stahl-Informations-Zentrum
( Archiv: Vogel Business Media )

Der Güterverkehr in Deutschland hat in den letzten Jahrzehnten bekanntlich deutlich zugenommen. Die Dienstleister in der Transportbranche stehen unter hohem Wettbewerbsdruck. Das Eigengewicht der eingesetzten Transportmittel spielt bei der Nutzung von Optimierungspotenzialen deshalb eine entscheidende Rolle. Denn jedes Kilogramm weniger Eigengewicht erhöht die Nutzlast.

Weniger Gewicht, mehr Transportkapazität

Ein wichtiger Fortschritt für den Gütertransport auf der Straße ist der Firma Sirch M. GmbH & Co. KG mit der Entwicklung des Abrollcontainers „Lightbox“ gelungen. Durch den intelligenten Einsatz von hochfesten und verschleißbeständigen Stählen und spantenfreie Konstruktion konnte eine Gewichtseinsparung von insgesamt 45% erreicht werden – das sind bis zu 1500 kg pro Container.

Da Transporte oft mit zwei Containern im Gespann gefahren werden, ergibt sich daraus ein Nutzlastgewinn von bis zu 3 t pro Tour. Die Transporteure können sich über deutlich weniger Touren und geringere Kosten freuen.

2009 wurde der Abrollcontainer mit dem Stahl-Innovationspreis ausgezeichnet. Seitdem hat sich der Marktanteil spantenfreier Behälter aus hochwertigen Stählen vergrößert. Der Umsatz von Sirch ist im Jahr 2010 um 30% gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahr wurden 50% mehr Container des Typs „Lightbox“ verkauft. Das Unternehmen konnte sich eigenen Angaben zufolge die Kompetenz- und Marktführerschaft sichern. Weitere Baureihen befinden sich in der Entwicklung, wie es heißt.

(ID:383649)