Suchen

Personalie Oliver Loch neuer Deutschland-Chef bei Kerry Logistics

Der Third-Party-Logistikdienstleister Kerry Logistics mit Headquarter in Hongkong hat Oliver Loch zum Geschäftsführer Deutschland ernannt. Mit Dienstsitz in Raunheim bei Frankfurt zeichnet Loch seit dem 1. Februar 2019 für das operative Geschäft und den Ausbau der deutschen Vertriebsaktivitäten verantwortlich.

Firmen zum Thema

Der neue Deutschland-Geschäftsführer bei Kerry Logistics Oliver Loch.
Der neue Deutschland-Geschäftsführer bei Kerry Logistics Oliver Loch.
(Bild: Kerry Logistics)

Mit Fokus auf die strategische Geschäftsentwicklung der zweitgrößten Länderorganisation von Kerry Logistics in Europa stehen für das Unternehmen das Wachstum der internationalen Transportdienstleistungen und der Ausbau integrierter Lieferkettenlösungen im Mittelpunkt, wie es heißt. Dafür ist Oliver Loch genau der Richtige, denn er bringt über 20 Jahre Erfahrung in der Transport- und Logistikindustrie mit, in denen er für namhafte globale Logistikunternehmen tätig war und dort leitende Positionen innehatte.

Deutscher Schlüsselmarkt im Fokus

Oliver Loch: „Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit. Kerry Logistics zählt in Asien zu den führenden Logistikunternehmen und hat die Präsenz in Europa in den letzten Jahren kontinuierlich ausgebaut. In Deutschland möchten wir zu diesem erfolgreichen Trend beitragen, indem wir unser Dienstleistungsportfolio nachhaltig ausbauen und langfristige Kundenbeziehungen weiter stärken.“

Kerry Logistics beschäftigt in Deutschland über 170 Mitarbeiter an den Standorten Hamburg, Bremen, Berlin, Frankfurt und München. Deutschland ist in Europa ein Schlüsselmarkt für das Unternehmen. Professionelle Teams bieten individuelle Logistiklösungen für die Automobil- und Konsumgüterindustrie sowie für die Bereiche Elektronik & Technologie und Industriegüter an. Das Serviceportfolio von Kerry Logistics umfasst internationale Transportdienstleistungen über alle Verkehrsträger hinweg und integrierte Lieferkettenlösungen, die auch von der lokalen Expertise in Asien und der Stärke des globalen Netzwerks profitieren.

Weitere Beiträge des Unternehmens:

Kerry Logistics

(ID:45766157)