Suchen

Beschriftungstechnik Parabelflug für zwei Personen zu gewinnen

Einmal schwerelos sein und das Gefühl erleben, wie im All zu schweben – für viele ist dieses Abenteuer ein großer Wunsch. Der Beschriftungsgerätehersteller Dymo will diesen Traum jetzt im Kennedy Space Center Wirklichkeit werden lassen.

Firmen zum Thema

Bei Dymo ist ein Parabelflug mit Besuch des Nasa-Space-Centers zu gewinnen. (Bild: Dymo)
Bei Dymo ist ein Parabelflug mit Besuch des Nasa-Space-Centers zu gewinnen. (Bild: Dymo)

Dymo verlost im Rahmen seiner Kampagne um die Markteinführung des Touch Screen Labelmanager 500TS einen Parabelflug für zwei Personen. Das neue Etikettiergerät ist zwar nicht schwerelos, aber „unendlich leicht zu bedienen“, wie das Unternehmen angibt.

Den Gewinner der Verlosung und eine Begleitperson erwarten eine sechstägige „Space Tour“ in die USA mit einem Flug in die Schwerelosigkeit und weiteren Highlights. Das nötige Astronauten-Training für das Space-Shuttle-Fliegen findet in den originalen Nasa-Trainingseinrichtungen im Kennedy Space Center bei Orlando/Florida statt.

Lunch mit echten Nasa-Astronauten

Zusätzlich bietet sich die einzigartige Chance, einem echten Nasa-Astronauten beim Lunch von seinen Erlebnissen und Erfahrungen im Weltall zuzuhören. Die Schwerelosigkeit können die Gewinner selbst an Bord der Zero-G-Boeing erleben und zwar bis zur Höhe von zehn bis fünfzehn Parabeln. Zum Ausklang stehen noch die Besichtigung der berühmten U.S. Astronauts Hall of Fame sowie des beeindruckenden Saturn V Komplex an – eine Ausstellung zum Apollo-Programm sowie der bemannten Mondflugrakete. Apollo 11 und Neil Armstrong waren noch nie so nah.

Private wie gewerbliche Kunden haben Gewinnchance

„Wir freuen uns, den vielen Menschen, die einmal Astronaut werden wollten, die Chance auf ein so einzigartiges Abenteuer anbieten zu können. Da werden Kinderträume wahr“, sagt Ingo Thon, verantwortlicher Marketing Manager von Dymo in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Eine Gewinnchance erhalten private als auch gewerbliche Endanwender, die sich hier registrieren. Die Teilnahme ist bis zum 30. April 2012 möglich.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 31522830)