Suchen

Cemat Ravas präsentiert neue Wiegeprodukte für Gabelstapler

Ravas produziert und vertreibt Wiegesysteme, die in Flurförderzeugen integriert sind. Zur Cemat kommt man mit zwei neuen Wiegeprodukten für Gabelstapler: den wiegenden Gabeln „iForks 32“ sowie der Hydraulikwaage „RCS Hy-Q 52“.

Firmen zum Thema

Hydraulikwaage RCS Hy-Q 52 mit Ravas-Anzeige 5200.
Hydraulikwaage RCS Hy-Q 52 mit Ravas-Anzeige 5200.
(Bild/Photo: Ravas)

Die neuen Wiegegabeln „iForks 32“ sind erheblich schlanker als das erfolgreiche Vorgängermodell „iForks“, denn die großen Batterien sind durch kompaktere Lithium-Ionen-Batterien ersetzt worden. Alle Wiegekomponenten der Gaben sind jetzt geschützt verbaut, was gleichzeitig ein modernes Design verleiht. Weil die externen Batterien am Gabelrücken entfallen, können die neuen Wiegegabeln jetzt noch einfacher an Anbaugeräte wie Zinkenversteller montiert werden.

Die Hydraulikwaage „RCS Hy-Q 52 ist mit der neuen Ravas-Anzeige 5200 ausgestattet. Diese intuitive Touchscreen-Anzeige bildet nur die Felder ab, die für die durchzuführenden Prozesse relevant sind. Im Lieferumfang sind Bluetooth 4.0 und eine USB-Schnittstelle zur Datensammlung enthalten.

Ravas Europe BV, www.ravas.com, Halle 26, Stand D15

(ID:45163184)