Suchen

Corona-Gadgets Salitos und Ständer für Ärmelspender

MBG, Inhaber bekannter Getränkemarken wie Salitos, 9 Mile Vodka oder Acqua Morelli, hatte erst kürzlich sein Produktportfolio um Desinfektionsmittel erweitert. Jetzt hat man mit der Produktion von Edelstahlsäulen inklusive Ärmelspendern für Desinfektionsmittel begonnen.

Firmen zum Thema

Die MBG Group, Mutterkonzern von MBG Foodservice, ist nicht nur Inhaber von In-Getränkemarken wie Salitos, sondern stellt über ihre Tochtergesellschaft jetzt auch Edelstahlsäulen inklusive Ärmelspendern für sein Desinfektionsmittel „Dr. Grimm Wiegand“ her.
Die MBG Group, Mutterkonzern von MBG Foodservice, ist nicht nur Inhaber von In-Getränkemarken wie Salitos, sondern stellt über ihre Tochtergesellschaft jetzt auch Edelstahlsäulen inklusive Ärmelspendern für sein Desinfektionsmittel „Dr. Grimm Wiegand“ her.
(Bild: MBG )

Erst im März 2020 startete das in der Nahrungs- und Genussmittelbranche tätige Unternehmen MBG mit der Herstellung und dem Vertrieb von Handdesinfektionsmitteln. Wegen der hohen Nachfrage erweitert das Unternehmen jetzt sein Portfolio in diesem Segment: Gemeinsam mit verschiedenen Metallbauunternehmen aus der Region Ostwestfalen produziert MBG ab sofort hochwertige Edelstahlsäulen inklusive den dazugehörigen Ärmelspendern. Der Markt sei derzeit in ganz Europa vollkommen ausgeschöpft, erklärt der MBG-Unternehmensgründer und CEO Andreas W. Herb.

Pumpen mit dem Ellenbogen

Eigenen Angaben zufolge hat sein Unternehmen in den vergangenen Wochen Aufträge für rund 140.000 Ärmelspender im Wert von 5,5 Mio. Euro sowie 1,5 Mio. Euro für die Edelstahlsäulen bei regionalen Unternehmen platziert. Aktuell lägen MBG Kundenaufträge für die Edelstahlsäulen und Ärmelspender im Wert von 4 Mio. Euro aus Handel und Gastronomie vor.

Die aktuelle wöchentliche Produktionsmenge dieser Ärmelspendersäulen von 1000 Stück soll noch wesentlich erhöht werden.
Die aktuelle wöchentliche Produktionsmenge dieser Ärmelspendersäulen von 1000 Stück soll noch wesentlich erhöht werden.
(Bild: MBG )

Wie MBG mitteilt, wären die massiven Edelstahlsäulen mit den Ärmelspendern perfekt für die Desinfizierung der Hände im Eingangsbereich von Restaurants, Ladengeschäften, Schwimmbädern, Kinos, Theatern, Ämtern oder anderen öffentlichen Einrichtungen geeignet. Der Pumpmechanismus am Ärmelspender wird über den Ellbogen oder Unterarm ausgelöst und vermeidet damit den direkten Kontakt mit den Händen. Die Säulen sind einzeln sowie inklusive der Ärmelspender, Tropfschalen und einem 1-l-Euronorm-Spender verfügbar – optional sogar mit individuellem Logo-Branding.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46556646)