Suchen

Kombinierter Verkehr Schüttgut hin, Palettenware her

Der Großraum-Wechselbehälter „Imperator Bulk & Pallet“ (Imperator BP) von Wecon ist eine intelligente Lösung für den Kombiverkehr auf Straße und Schiene. Mit ihm lassen sich verschiedene Güter flexibel und kostengünstig befördern.

Firma zum Thema

Der neue Großraum-Wechselbehälter „Imperator Bulk & Pallet“ von Wecon ist ein raffiniertes Raumwunder.
Der neue Großraum-Wechselbehälter „Imperator Bulk & Pallet“ von Wecon ist ein raffiniertes Raumwunder.
(Bild: Wecon)

Der Rundlauf ist auch im kombinierten Verkehr möglich. Der neue Großraum-Wechselbehälter „Imperator BP“ kann beispielsweise über Straße und Schiene auf dem einen Weg Schüttgut und auf dem Rückweg Palettenware transportieren.

Unsere Produktneuheit verschafft allen Nutzern einen Vorsprung bei der Umsetzung intelligenter Konzepte in ihrer Logistik.

Daniel Hemker, GF Vertrieb & Marketing

Die Fahrzeugvariante verfügt über eine Nutzlast von 27 t und kann mindestens 87 m³ fassen. Wenn der Großraum-Wechselbehälter kein Schüttgut transportiert, bietet er mit seinen 2440 mm Innenbreite und 13.550 mm Innenlänge über die gesamte Fahrzeughöhe mühelos auch genügend Stellfläche für 33 Europaletten.

Transportunternehmen können mit dem flexibel einsetzbaren „Imperator BP“ günstige Bahnstrecken mit entsprechenden Preisen nutzen. Weil der 45-Fuß-Wechselbehälter mit seitlichen Staplertaschen ausgerüstet ist, gelingt der Leerumschlag von der Straße auf die Schiene und zurück mit einem entsprechenden Gabelstapler leicht.

(ID:46955894)