Staplerleitsystem

Stapler orten und steuern mit integriertem Staplerleitsystem

| Redakteur: Volker Unruh

Durch die Kombination eines Staplerleitsystems mit einem kamerabasierten Ortungssystem können Flurförderzeuge im Lager und im Außenbereich auf rund 10 cm genau geortet und die innerbetrieblichen Transportprozesse automatisiert werden. (Bild: ICS International)
Bildergalerie: 1 Bild
Durch die Kombination eines Staplerleitsystems mit einem kamerabasierten Ortungssystem können Flurförderzeuge im Lager und im Außenbereich auf rund 10 cm genau geortet und die innerbetrieblichen Transportprozesse automatisiert werden. (Bild: ICS International)

Durch eine 3D-Visualisierung werden Funktionalität und Übersichtlichkeit von Staplerleitsystemen noch einmal deutlich erhöht. Zum Beispiel kann der Logistikleiter durch den zentralen Staplerleitstand seine Ressourcen in Echtzeit steuern. Übersichten zu Fahraufträgen und Ereignisstatus sind jederzeit abrufbar.

Das Staplerleitsystem ICS SLS wird direkt ohne Middleware, I-Docs sowie ohne SAP TRM installiert und unterstützt alle gängigen Lagertypen, einstufige oder mehrstufige Kommissionieraufträge sowie eine Doppelspielfunktion. Das Fundament bildet, außer den in SAP integrierten Stammdaten, die 3D-Lagervisualisierung.

Staplerleitsystem optimiert Routen für die Staplerfahrer

Anhand der grafischen Lagerplanung werden Knoten und Wege zunächst visuell dargestellt und bei Bedarf modifiziert. Dies dient zur Berechnung der kürzesten Wege und Routen. Der Staplerfahrer erhält seine Kommissionier- und Fahraufträge wegeoptimiert und prioritätsgesteuert in Form von mobilen Fahrzeugdialogen auf seinem Staplerterminal angezeigt.

Der Logistikleiter kann durch den zentralen Staplerleitstand seine Ressourcen in Echtzeit überwachen und aktiv steuern. Im Leitstandscockpit sind jederzeit Komplettübersichten zu allen Fahraufträgen und ereignisaktuelle Meldungsanzeigen sichtbar. Der Aufwand in der Administration wird hierdurch deutlich reduziert und die Prozesse werden transparent gestaltet. Sowohl Staplerfahrer als auch Logistikleiter werden mit ICS SLS aktiv in ihrer Arbeit unterstützt und können bei Störungen sofort reagieren.

Staplerleitsystem bietet multifunktionales Gesamtpaket

In Kombination mit dem integrierten Ortungsmodul ICS-Stapler-Track erhält der Anwender ein multifunktionales Gesamtpaket mit einem schnellen Return on Investment. Im ICS-Stapler-Track übermittelt eine auf dem Stapler fixierte Kamera anhand der Bodenkennzeichnung die genaue Fahrzeugposition. Durch die ausgereifte und bei Kunden erprobte Lösung funktioniert die Ortung auf etwa 10 cm genau. Hierdurch werden die Fahrzeugbewegungen in Echtzeit transparent erfasst und für den effizienten Einsatz der Staplerflotte genutzt.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Digitale Lieferketten

Mehr Erfolg mit Smart Logistics

Die Digitalisierung wird auch die Logistik spürbar verändern. Bereits heute existieren jedoch smarte Lösungen, mit denen Supply Chain Manager die Lieferkette einfach und kostengünstig digitalisieren können. lesen

Whitepaper – Checkliste: Zukunftssichere Lagerlogistik

Mit dem passenden Warehouse-Management-System zum Erfolg

Im Whitepaper mit Checkliste erfahren Sie, welche Fragen Sie sich bei der Auswahl des Warehouse-Management-Systems stellen sollten, um Ihre individuellen Lagerprozesse bestmöglich zu unterstützen. lesen

Pick by Voice

Mehrwert im Lager mit Voiteq und Honeywell Vocollect

Schnelligkeit und minimale Fehlerquoten sind bei der Kommissionierung in Zeiten des boomenden E-Commerce-Geschäfts entscheidend. Wie Sprachtechnologie bei dieser Aufgabe unterstützt kann, zeigt dieses Whitepaper von Voiteq und Honeywell. lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 24876230 / Fördertechnik)