Suchen

Kontraktlogistik Stefan Fallet ist neuer Frachtmanager bei Ceva

Stefan Fallet heißt der neue Vice President Freight Management Central Europa beim global aktiven Supply-Chain-Management-Dienstleister Ceva. Fallet ist nach Unternehmensangaben seit über 18 Jahren in der Logistikbranche tätig.

Firmen zum Thema

Stefan Fallet soll als neuer Vice President Freight Management Central Europe bei Ceva die Geschäfte des Kontraktlogistikunternehmens in Deutschland voranbringen. Bild: Ceva
Stefan Fallet soll als neuer Vice President Freight Management Central Europe bei Ceva die Geschäfte des Kontraktlogistikunternehmens in Deutschland voranbringen. Bild: Ceva
( Archiv: Vogel Business Media )

Bevor der frisch gebackene Vice President Freight Management Central Europe zu Ceva wechselte, war Fallet bei DHL beschäftigt, wo er seit 2001 tätig war. In seiner neuen Position soll er entscheidend zur Weiterentwicklung des Freight-Management-Geschäfts von Ceva in Deutschland sowie der kombinierten Geschäftstätigkeiten im Bereich Freight Management und Contract Logistics von Österreich und der Schweiz beitragen.

Deutsches Frachtmanagement-Geschäft soll profitieren

Stefan Fallet begann seine Karriere als IT-Logistikunternehmer in enger Zusammenarbeit mit Kühne & Nagel. Bei DHL übte Fallet verschiedene verantwortungsvolle Funktionen in den Bereichen Business Development, Strategie, Finanzintegration und Change Management aus. Zuletzt war er als Country Manager in Dubai tätig.

„Wir freuen uns, Stefan Fallet in unserem Team in Zentraleuropa begrüßen zu dürfen. Mit einem reichen Erfahrungsschatz in der Logistikbranche ist er bestens gerüstet, um unser Freight-Management-Geschäft in Deutschland voranzubringen und unser integriertes Geschäft für Kunden in diesem Schlüsselmarkt weiter zu entwickeln“, sagt Coen van der Maarel, Executive Vice President Central and Eastern Europe bei Ceva.

(ID:379577)