Suchen

Intralogistik Swisslog implementiert Kleinteilelagersystem für Yusen Logistics

| Redakteur: M. A. Benedikt Hofmann

Yusen Logistics, ein Anbieter von Kontraktlogistik und Luft- und Seefracht, hat Swisslog Warehouse & Distribution Solutions beauftragt, das AutoStore System in Singapur zu implementieren. AutoStore ist ein automatisches Kleinteilelagersystem zur effizienten Kommissionierung und Lagerung von Einzelstücken und Kleinteilen.

Firmen zum Thema

Yusen Logistics hat Swisslog Warehouse & Distribution Solutions beauftragt, dass AutoStore System in Singapur zu implementieren.
Yusen Logistics hat Swisslog Warehouse & Distribution Solutions beauftragt, dass AutoStore System in Singapur zu implementieren.
(Bild: Yusen Logistics)

Das System ermöglicht eine bessere Ausnutzung der verfügbaren Lagerflächen und bietet höhere Effizienz an integrierten Ware-zur-Person-Arbeitsplätzen, so Swisslog. „Die Zukunft der Logistik ist gepaart mit Innovationen und automatisierter Technik. Die Branche unterliegt einem ständigen Wandel und wird in den kommenden Jahren weiter wachsen. Innovative Systeme wie AutoStore ermöglichen es uns, für die Zukunft in der Logistik gut aufgestellt zu sein“, sagt Francis Kwa, Leiter der Kontraktlogistik bei Yusen Logistics. „Innovationen schaffen eine bessere Zukunft, da neue Kompetenzen und innovative Produkte und Dienstleistungen entstehen.“

Yusen Logistics und Swisslog werden gemeinsam das Tuas Warehouse mit dem AutoStore-System ausstatten, um mehrere Kunden unter einem Dach bedienen zu können und den wachsenden Anforderungen gerecht zu werden. Swisslog wird für die Implementierung des AutoStore-Systems verantwortlich sein, dass rund 16.595 Lagerplätze umfasst.

„Diese Investition ermöglicht es, eine fünf Mal schnellere Durchlaufzeit zu erzielen, ohne dabei die laufenden Betriebskosten zu erhöhen. Die Verdoppelung der Lagerkapazität innerhalb des aktuellen Footprints bei gleichzeitig steigender Produktivität ist das Mittel, um einen Wettbewerbsvorteil in einer globalen Wirtschaft zu erlangen. Diese Investition ist eine der vielen Innovationen, die Yusen zu einem wahrhaft globalen Logistikdienstleister macht“, ergänzt Francis Kwa.

„Singapur ist ein wichtiges Logistikdrehkreuz in Asien“, sagt Ng Kim Hung, Managing Director von Yusen Logistics. „Die Investition in diese Technologie ist ein Beleg dafür, dass Yusen in das zukünftige Wachstum sowie in die Modernisierung der Logistikinfrastruktur investiert “

„Der asiatisch-pazifische Raum ist ein wichtiger Wachstumsmarkt“, sagt Dr. Christian Baur, Chief Operating Officer der Swisslog Group und CEO des Bereichs Warehouse & Distribution Solutions (WDS). „Wir freuen uns sehr über den Auftrag, der den Erfolg unserer globalen Wachstumsstrategie widerspiegelt.“

„Heute revolutionieren fortschrittliche Technologien wie das AutoStore System die Logistikbranche, um eine noch schnellere und zuverlässigere Lieferung zu ermöglichen“, fügt Koh Seng Teck, Leiter Südostasien, Geschäftsbereich Warehouse & Distribution Solutions von Swisslog hinzu. „Wir freuen uns sehr, den Auftrag für die Implementierung unserer innovativen AutoStore-Lösung von Yusen erhalten zu haben. Die Implementierung unserer AutoStore-Lösung und die Kompetenz unseres Teams werden Yusen beim Wachstum weiter unterstützen.“

(ID:44425416)