Suchen

KEP-Dienste UPS erleichtert den Export

UPS bietet seinen „UPS Economy Service“ ab sofort in Deutschland, Frankreich und den Niederlanden an. Der kostengünstige grenzüberschreitende Versandservice verschafft insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen Flexibilität und Transparenz und sei erschwinglich, wie es heißt.

Firmen zum Thema

UPS-Zusteller bei der Übergabe einer Sendung.
UPS-Zusteller bei der Übergabe einer Sendung.
(Bild: UPS)

Nach der Einführung des „UPS Economy Service“ in China, Großbritannien, Hongkong, Kanada und den USA Anfang des Jahres bietet UPS diesen Dienst auch Kunden in Deutschland, Kanada und den Niederlanden an und weitere Märkte sollen folgen. Dieser Service bietet E-Commerce-Unternehmen eine kostengünstige, effiziente Versandoption für kleine, leichte Pakete, um Endverbraucher in wichtigen E-Commerce-Destinationen außerhalb der EU zu erreichen.

Zugang auch für kleinere Unternehmen

„Die Ausweitung unseres ,UPS Economy Service‘ auf einige der größten E-Commerce-Märkte Europas ist Teil unseres kontinuierlichen Engagements, kleinen Unternehmen Zugang zu den gleichen zuverlässigen und hochwertigen Dienstleistungen zu bieten, die auch unsere größeren Kunden genießen“, sagte Nando Cesarone, Präsident von UPS International.

„Wir wissen, dass der weltweite grenzüberschreitende Onlineverkauf im Jahr 2022 voraussichtlich 20 % des E-Commerce ausmachen wird. Da der grenzüberschreitende B2C- und B2B-Handel fortlaufend wächst, wird UPS hier weiterhin Flexibilität, Transparenz und Erschwinglichkeit gewährleisten. Der UPS Economy Service gibt kleinen, global agierenden Unternehmen eine bessere Chance, internationale Wachstumschancen zu nutzen.“

„Unsere Kunden setzen zunehmend auf den Export, um ihr Geschäft auszubauen“, sagte Abhijit Saha, Vice President Marketing bei UPS Europe. „Das erstaunliche Wachstum des E-Commerce war ein Wendepunkt für kleine und mittlere Unternehmen, die expandieren wollen. Eine UPS-Studie zeigt, dass 68 % der Onlinekäufer international kaufen – entsprechend ist es keine Überraschung, dass der grenzüberschreitende E-Commerce doppelt so schnell wachsen wird wie der inländische E-Commerce. Unser ,UPS Economy Service‘ erfüllt die wachsende Nachfrage nach leichten, kleinen und grenzüberschreitenden Sendungen. Wir sehen dies als eine erschwingliche Lösung für Unternehmen, um ihre E-Commerce-Dienstleistungen in neue Märkte auf der ganzen Welt zu bringen.“

(ID:46194636)