C-Teile

Würth Industrie Service baut Logistikstandort für 27,5 Mio. Euro aus

| Redakteur: Claudia Otto

Stefan Reuss, Leiter Logistik bei Würth Industrie Service: „Wenn irgendwo mal ein Teil ausfallen sollte, sind wir in der Lage, über unsere Notfallkonzepte die Versorgung unserer Kunden sicherzustellen.“ (Bild: Otto)
Stefan Reuss, Leiter Logistik bei Würth Industrie Service: „Wenn irgendwo mal ein Teil ausfallen sollte, sind wir in der Lage, über unsere Notfallkonzepte die Versorgung unserer Kunden sicherzustellen.“ (Bild: Otto)

Noch kein ganzes Jahr ist es her, dass die Erdarbeiten zum Ausbau des europäischen Logistikzentrums der Würth Industrie Service GmbH & Co. KG in Bad Mergentheim begonnen haben. Inzwischen ist der neue Logistikkomplex, in dessen Erweiterung das Unternehmen insgesamt rund 27,5 Mio. Euro investiert hat, fertiggestellt.

„Um die C-Teile immer in der richtigen Menge, der richtigen Qualität, zum richtigen Zeitpunkt und am richtigen Ort liefern zu können, waren wir auch für unseren neuen Logistikkomplex auf der Suche nach innovativen und vor allem passgenauen Lösungen. So stellen wir sicher, dass aus den 420.000 Artikeln das jeweilige C-Teil sicher in der Produktion beim Kunden verfügbar ist“, erklärt Stefan Reuss, Leiter Logistik bei Würth Industrie Service.

OSR-Shuttlelager Kernstück des Würth-Logistikzentrums

Das Kernstück ist das OSR-Shuttlelager, was für Order Storage and Retrieval steht. Das OSR besteht aus vier Gassen, welche unabhängig voneinander und redundant konzipiert sowie jeweils zwei neben- und zwei übereinander angeordnet sind. Das Lager hat eine Höhe von 24 m.

Eine vergleichbare Anlage wurde laut Würth weltweit noch nie gebaut. Durch Einlagerung der Artikel in unterschiedlichen Gassen könne im Notfall auf ein und denselben Artikel an verschiedenen Stellplätzen zugegriffen werden.

Das neue Hochregallager erregt Aufsehen durch eine Gesamtlänge von 85 m, eine Höhe von 45 m sowie 24.000 Palettenstellplätze. Es dient als Palettenlager für alle C-Teile, die im Rahmen eines Kanban-Systems zum Einsatz kommen, und umfasst vier Regalbediengeräte zur automatischen Ein- und Auslagerung der Artikel.

Bilder vom neuen Würth-Logistikzentrum

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Digitale Lieferketten

Mehr Erfolg mit Smart Logistics

Die Digitalisierung wird auch die Logistik spürbar verändern. Bereits heute existieren jedoch smarte Lösungen, mit denen Supply Chain Manager die Lieferkette einfach und kostengünstig digitalisieren können. lesen

Whitepaper – Checkliste: Zukunftssichere Lagerlogistik

Mit dem passenden Warehouse-Management-System zum Erfolg

Im Whitepaper mit Checkliste erfahren Sie, welche Fragen Sie sich bei der Auswahl des Warehouse-Management-Systems stellen sollten, um Ihre individuellen Lagerprozesse bestmöglich zu unterstützen. lesen

Pick by Voice

Mehrwert im Lager mit Voiteq und Honeywell Vocollect

Schnelligkeit und minimale Fehlerquoten sind bei der Kommissionierung in Zeiten des boomenden E-Commerce-Geschäfts entscheidend. Wie Sprachtechnologie bei dieser Aufgabe unterstützt kann, zeigt dieses Whitepaper von Voiteq und Honeywell. lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 29175720 / Distributionslogistik)