Suchen

Spezialregale Berger richtet ein für BLG Logistics

BLG Logistics hat Berger beauftragt, ein neues Logistikzentrum eines Kunden in Krefeld mit Regalsystemen auszustatten. Dort werden sämtliche Komponenten für die Produktion von Schienenfahrzeugen und Hochgeschwindigkeitszügen gelagert.

Firmen zum Thema

Kragarmregal mit durchgehendem Gitterrost, wie es bei BLG Logistics entstehen wird.
Kragarmregal mit durchgehendem Gitterrost, wie es bei BLG Logistics entstehen wird.
(Bild: Berger)

Der Betriebseinrichter Berger plant und realisiert dazu auf einer Fläche von über 17.000 m² ein kombiniertes Paletten- und Kragarmregallager. Die Herausforderung dieses Projektes: Es sollten hohe Punkt- und Feldlasten ermöglicht und übergroße Felder für voluminöse schwere Lagerware bereitgestellt werden. Rund ein Drittel des Palettenregallagers ist dazu mit einem Dreiständerrahmen aufgebaut. Dabei beträgt die Feldbreite 3,9 m mit einer Tiefe von 2,4 m. Bei einer Doppelzeile steht damit eine Tiefe von 4,8 m für die einzulagernde Ware zu Verfügung. Der Rest des Palettenlagers ist ein Standardregal mit einer Tiefe von 1200 mm. Als Auflage kommen überall Gitterroste zum Einsatz. Das Spezialregal kann auf einer Fläche von 320 mm × 110 mm mit einer Punktlast von 500 kg belastet werden. Die sechs Lagerebenen ergeben eine Höhe von 9 m, die Länge des Palettenregallagers beträgt 40 m.

Kompetente Planung und Beratung überzeugen Kunde

Für das zu lagernde schwere überlange Material plante Berger eine Kragarmregalanlage mit verschiedenen Tiefen bis zu 3000 mm und einer Gesamtlänge von 40 m. Auch bei der Kragarmregalanlage müssen hohe Punktlasten erreicht werden. Mit durchgehenden Gitterrostauflagen, die durch Armbrücken unterstützt werden, kann so eine Punktlast von 375 kg bei einer Fläche von 110 mm × 110 mm erreicht werden. Die Armbrücken verbinden die Kragarme horizontal miteinander und sorgen für zusätzliche Stabilität. Die 600 mm tiefen Kragarmregale verfügen über 13 Lagerebenen, alle anderen Tiefen haben acht Lagerebenen. Die Kragarme sind im 2285-mm-Raster angeordnet und haben bei der Tiefe von 3000 mm eine Tragfähigkeit von bis zu 1,5 t.

Thomas Pfleiderer, Niederlassungsleiter bei Berger in Marl, versteht sich als Partner des Kunden: „Unsere Planungs- und Beratungsleistung haben den Kunden von unserer Kompetenz überzeugt. Durch die Nähe zum Kunden mit unserem Standort in Marl können wir rasch auf Kundenwünsche reagieren.“

(ID:42578635)