Transport Logistic 2015 ETA-Monitor informiert über Status und Ankunftszeit von Frachten

Die Initions AG bringt eine Lösung mit auf die Transport Logistic, die dabei hilft, aktuelle Transport- und Telematikdaten für ein integriertes Supply-Chain-Management in Produktions- und Logistikunternehmen zu nutzen.

Anbieter zum Thema

Daten aus dem Transportmanagement optimieren die Planung in Produktion und Lager.
Daten aus dem Transportmanagement optimieren die Planung in Produktion und Lager.
(Bild: Initions)

Dabei werden die im Transportmanagementsystem Opheo 4.0 des Unternehmens und im angeschlossenen Telematiksystem gesammelten und hochgerechneten Lieferdaten speziell für die Bereiche Versand, Lager oder Produktion aufbereitet und nutzergerecht auf einem Estimated-Time-of-Arrival-(ETA-)Monitor angezeigt. Mithilfe der so aufbereiteten Daten auf dem ETA-Bildschirm werden die Mitarbeiter der entsprechenden Abteilungen unmittelbar über den Status und die voraussichtliche Ankunftszeit von Lkw sowie über weitere Planänderungen informiert. Um eine Qualität nahezu in Echtzeit zu gewährleisten, werden die Daten alle fünf Minuten aktualisiert.

Wo zu finden? Halle B2, Stand 109

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43252293)