Personalie Frenkel beschafft künftig für Porsche

Zum 1. Juni soll sich die Fränkin Barbara Frenkel in ihre neue Aufgabe als Vorstand Beschaffung der Porsche AG einarbeiten. Frenkel tritt die Nachfolge von Uwe-Karsten Städter an, der im August nach 47 Jahren im VW-Konzern in den Ruhestand geht.

Firmen zum Thema

Die Fränkin Barbara Frenkel übernimmt den Staffelstab des Beschaffungsressorts bei Porsche.
Die Fränkin Barbara Frenkel übernimmt den Staffelstab des Beschaffungsressorts bei Porsche.
(Bild: Porsche)

Vorstandswechsel in Stuttgart: Die aus Hof an der Saale (Oberfranken) stammende Barbara Frenkel wird die neue Chef-Beschafferin bei Porsche. Bisher leitete Frenkel den Europavertrieb des Sportwagenherstellers. Ins Berufsleben ist sie im Einkauf von Valeo und TRW Automotive gestartet, bei Porsche arbeitet Frenkel seit 19 Jahren in unterschiedlichen leitenden Funktionen.

Barbara Frenkel verfügt über eine breite Expertise – auf der Lieferanten- und auf der Kundenseite. Deshalb ist sie eine hervorragende Wahl.

Oliver Blume, Vorstandsvorsitzender

Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Wolfgang Porsche freut sich, mit Barbara Frenkel eine kompetente Nachfolgerin im Vorstandsressort Beschaffung gefunden zu haben – nicht ohne die Verdienste des scheidenden Vorgängers entsprechend zu würdigen: „Im Namen des Aufsichtsrats und des gesamten Unternehmens bedanke ich mich bei Uwe-Karsten Städter für seine herausragende Arbeit im Konzern.“

Wachstum gegen den Trend

Wie der Vorstandsvorsitzende Blume erwähnt, gibt Barbara Frenkel dem europäischen Markt wichtige Impulse und hat ihn gegen den Trend profitabel weiterentwickelt. Als Bereichsleiterin der europäischen Vertriebsregion habe sie das Retail-Volumen in der drittgrößten Vertriebsregion des Sportwagenherstellers um rund 10 Prozent gesteigert und einen „wesentlichen Beitrag zum weiteren Ausbau der Handelsorganisation“ geleistet.

Auf ihrem Weg an die Spitze des Beschaffungsressorts beim Stuttgarter Premiumanbieter hatte Frenkel bereits verschiedene Führungspositionen inne: Leiterin für Qualitätssysteme und -methoden, Leiterin des weltweiten Händlertrainings, Bereichsleiterin für Vertriebsmanagement und -entwicklung. Dabei verantwortete sie Themen wie Prozessoptimierungen, Qualifizierung und Digitalisierung im Vertrieb innerhalb von Porsche.

(ID:47277775)