Transport Logistic Steuert Logistikprozesse in diversen Branchen

Wanko zeigt auf der Transport Logistic Neuheiten seines universellen Logistiksteuerungssystems und nimmt dabei verschiedene Branchen in den Fokus. Die Komplettlösung für die Baubranche, die optimierte Einsatzplanung von Montage- und Aufbauteams oder die Wellenplanung in der Kfz-Teilebranche sind nur einige Highlights.

Firmen zum Thema

Auf der tl präsentiert Wanko Praxislösungen für die komplette Distributionslogistik und nimmt dabei verschiedene Branchen in den Fokus.
Auf der tl präsentiert Wanko Praxislösungen für die komplette Distributionslogistik und nimmt dabei verschiedene Branchen in den Fokus.
(Bild: Wanko)

Daneben bietet Wanko auch im Bereich E-Commerce überzeugende, praxisbewährte Lösungen für Same-Day-Delivery. Darüber hinaus gibt es Neuerungen rund um das Lagerverwaltungssystem „PraMag“ zu entdecken, das sich über seine Implementierungsfunktion im laufenden Tagesgeschäft einführen lässt.

Umfangreiche Branchenlösungen

Das Logistiksteuerungssystem von Wanko besteht aus den Modulen „PraMag“ für die Lagerverwaltung, „PraCar“ für die Tourenoptimierung und dem integrierten Telematiksystem „PraBord“, das die komplette Fahrerkommunikation sowie das Erstellen der elektronischen Abliefernachweise bis hin zur automatischen Rückmeldung an die Disposition übernimmt. Umfangreiche Branchenlösungen für Bau, Handel, Dienstleistungen, Lebensmittel und Produktion runden das leistungsfähige Portfolio ab.

Die Baubranche hat volle Auftragsbücher und der Fachkräftemangel schlägt voll durch. Daher gilt es, Synergien und Zeitpotentiale proaktiv abzuschöpfen und sich Wettbewerbsvorteile zu sichern. Durch eine dynamischere Planung und eine kostenorientierte Tourenoptimierung (auch mit Bezug auf Arbeitszeit) wird die Verteilung von Waren auf Läger und Baustellen bis hin zum Endkunden massiv verbessert.

Für Kundenzufriedenheit und Kosteneffizienz

In der Möbel- und Zulieferbranche ist der wachsende Wunsch der Kunden nach einer reibungslosen Lieferung und einem schnellen sowie fachkompetenten Aufbau immer stärker ausgeprägt. Die Unternehmen müssen diesen Wunsch der Kunden ernst nehmen. Daher hat sich Wanko diesem brennenden Thema angenommen.

Es gelang auf Basis der Tourenplanung „PraCar“, den gesamten Prozess im Sinne von Kundenzufriedenheit und Kosteneffizienz abzubilden. Vollständige Lieferungen – auch bei unterschiedlichen Herstellern und Lieferanten – bei zeitgleicher Montage mit qualifizierten Mitarbeitern sind das Ergebnis. Dabei wurde die normalerweise extrem aufwendige Abstimmung mit dem Kunden über dessen Wunschtermin ebenfalls vereinfacht. Eine elektronische Terminankündigung mit Rückbestätigung sowohl im B2B- als auch im B2C-Bereich reduziert das Ausfallrisiko massiv und sorgt für Klarheit, Effizienz und final für eine höhere Kundenzufriedenheit und somit für ein verbessertes Image, so Softwareanbieter Wanko.

Wanko Informationslogistik GmbH, Halle A3, Stand 303/404

(ID:45878535)