Suchen

Elektrohängebahn Twin Shuttle transportiert zwei Paletten

Twin Shuttle nennt Eisenmann seine Hochleistungs-Elektrohängebahn (EHB) für zwei Paletten, die seit ihrer Markteinführung vor rund einem Jahr bereits zum dritten Mal verkauft wurde. Der größte Einzelhändler Belgiens investierte rund 4 Mio. Euro.

Firmen zum Thema

Belgiens größter Einzelhändler hat ein Logistikzentrum jetzt mit 22 Twin Shuttles ausgestattet.
Belgiens größter Einzelhändler hat ein Logistikzentrum jetzt mit 22 Twin Shuttles ausgestattet.
(Bild: Eisenmann)

„Das Know-how der Ingenieure, die Flexibilität während der Ausschreibungsphase und der hohe Qualitätsanspruch haben uns überzeugt“, resümiert Gerard Paulussen, Chief Executive Officer von Intrion, Generalunternehmer des Projekts. „Wir freuen uns auf einen erfolgreichen Projektabschluss“, so Paulussen weiter. Das Auftragsvolumen umfasst eine Elektrohängebahn mit einer Länge von 1200 m sowie 22 Twin Shuttles und 71 Einzelfahrzeuge. Die EHB ist in dem neuen belgischen Logistikzentrum in Ollignies im Großraum Brüssel rund um die Uhr im Einsatz und ausgelegt für bis zu 450 Ein- und Auslagerungen pro Stunde.

Twin Shuttle trägt Nutzlast von bis zu 1500 kg pro Palette

„Wir haben das Twin Shuttle weiterentwickelt und auf eine Nutzlast von bisher 1000 kg auf je 1500 kg pro Palette ausgerichtet. Mit diesen verbesserten Leistungswerten ermöglichen wir es uns, in Zukunft ganz neue Anwendungsfälle zu bedienen“, erklärt Sebastiano Sardo, Vertriebsleiter des Bereichs Conveyor Systems, Eisenmann Anlagenbau & Co. KG.

(ID:42234199)