Suchen

Krantechnik Demag liefert fünf vollautomatisierte Prozesskrane nach Thailand

| Redakteur: Victoria Sonnenberg

Terex Material Handling hat über sein Joint-Venture MHE-Demag von der thailändischen Siam Kraft Industry Co. Ltd. den Auftrag für die Lieferung von fünf vollautomatisierten Demag-Prozesskranen erhalten. Die Krane werden in zwei Papierrollen-Versandlagern in der Provinz Ratchaburi zum Einsatz kommen. Siam Kraft Industry produziert in Ban Pong und Wang-Sala unter anderem Kraft-Karton, Wellpappe und Kraft-Sackpapiere.

Firmen zum Thema

Fünf vollautomatische Prozesskrane von Demag kommen in der thailändischen Provinz Ratchaburi zum Einsatz.
Fünf vollautomatische Prozesskrane von Demag kommen in der thailändischen Provinz Ratchaburi zum Einsatz.
(Bild: Demag)

Ein automatisiertes Papierrollen-Versandlager mit drei Kranen nimmt den gesamten Ausstoß der neu errichteten Papiermaschine PM16 auf, ein weiteres Lager bietet Platz für die Produktion der Papiermaschinen PM1 und PM3. In beiden Rollenlagern sorgen Demag-Prozesskrane mit mechanischen Rollengreifern für eine schnelle und vor allem materialschonende Einlagerung der Papierrollen. Die Krananlagen können bis zu vier Rollen gleichzeitig aufnehmen und erreichen so eine Umschlagleistung von 120 Rollen pro Stunde im Rollenlager der PM16 beziehungsweise von 80 Rollen im Rollenlager der PM1 und PM3.

Installation eines WHS inklusive

Zum Umfang des Lieferung gehört auch die Installation eines Demag Warehouse Management Systems (WMS) an beiden Standorten, mit dem die Lagerhaltung sowie die Steuerung der Krananlagen sichergestellt wird. Die Inbetriebnahme der beiden Lager ist für Anfang 2015 geplant. Diese Anlagen sind das Ergebnis des internationalen Projekt- und Fertigungsnetzwerks von Terex Material Handling. Durch die enge Kooperation der für die Kundenberatung zuständigen MHE-Demag in Thailand und das Engineering von Terex Material Handling in Deutschland entstehen Papierrollenlager, die exakt auf die Anforderungen des Kunden zugeschnitten sind. So auch bei der Fertigung: Neben den Prozesskrankomponenten und den mechanischen Papierrollengeifern wird das Lagerverwaltungssystem von Terex Material Handling geliefert. Der Stahlbau von Kranträgern und Kranbahnen wird lokal durch MHE-Demag hergestellt. Die Montage und Installation der Krananlagen sowie die werterhaltende Anlagenbetreuung übernimmt das Service-Netzwerk von MHE-Demag.

Demag Technologie ist Baustein der Wachstumsstrategie

„Die Investition in zwei neue Papierrollen-Versandlager sind wesentliche Bausteine unserer Wachstumsstrategie“, sagt Chartchai Leukulwatanachai, Managing Director bei Siam Kraft Industry: „Bei diesen Projekten setzen wir mit MHE-Demag auf ein Unternehmen mit regionalen Kompetenzen und einem internationalen Technologie-Netzwerk. Wir haben uns auch aufgrund einer Vielzahl weltweit erstklassiger Referenzen für Demag-Prozesskrantechnologie entschieden.“

Lutz Dowy, Vice President Global Product Management & Process Cranes von Terex Material Handling, ergänzt: „Mit der Ausstattung der beiden Papierrollen-Versandlager installieren wir erstmalig voll automatisierte Demag-Krantechnik in Thailand. Diese Anlagen leisten einen herausragenden Beitrag für die Erhöhung von Lagerkapazität und Umschlagvolumen an den Standorten von Siam Kraft Industry.“

Zwei Versandlager für drei Papiermaschinen

Siam Kraft Industry ist ein Tochterunternehmen der SCG Paper. Mit einer Produktionskapazität von 1,7 Mio. t pro Jahr an zwölf Produktionslinien in den drei Ländern Thailand, den Philippinen und Vietnam, gehört SCG Paper zu den größten Papierherstellern der ASEAN-Region. Die neu errichtete Papiermaschine PM16 hat eine jährliche Produktionskapazität von 320.000 t Recycling-Wellpappenrohpapiere mit einem Flächengewicht von 105 bis 185 g/m2. Um diesen Produktionsausstoß materialschonend einzulagern und zeitgerecht auszuliefern, investiert Siam Kraft Industry in ein neues Papierrollen-Versandlager, für das MHE-Demag drei Prozesskrane liefert. Im Anschluss wird in der Stadt Ban Pong ein neues Versandlager für die Papiermaschinen PM1 und PM3 mit zwei baugleichen Demag Prozesskranen errichtet.

(ID:42845086)