Lagertechnik Die „Blechtrommel“ von Kasto

Redakteur: Gary Huck

Um schwere Bleche für die Einlagerung oder Weiterverarbeitung vorzubereiten, braucht man Kraft und Zeit. Kasto will diesen Prozess mit einer neuen Maschine vereinfachen.

Anbieter zum Thema

Der Wender im Trommelformat soll das Blechhandling erleichtern.
Der Wender im Trommelformat soll das Blechhandling erleichtern.
(Bild: Kasto)

Der Lagertechnikspezialist Kasto hat einen Blechwender im Trommelformat vorgestellt. Anwender platzieren das noch verpackte Blechpaket per Gabelstapler auf der Maschine. Nachdem die Verpackung auf einer Seite entfernt wurde, dreht sich die Trommel um 180°, sodass auch alle Verpackungsreste und die Holzpalette auf der anderen Seite entfernt werden können.

Danach richten vertikale und horizontale Schieber die Bleche entweder zentriert oder an einer Referenzecke aus. Teleskopgabeln transportieren die Teile dann weiter. Durch die individuelle Ausrichtung kann die Ware auf automatisierte Einlagerungs- oder Bearbeitungsprozesse vorbereitet werden. Der Blechwender ist für die Paketformate MF, GF sowie XF ausgelegt und schafft Gewichte von bis zu 5 t.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:46828293)