Suchen

Mobilcomputer RFID-Modul für das Handheld

| Redakteur: Gary Huck

Aus dem automatisierten Materialfluss ist die RFID-Technik nicht mehr wegzudenken. Für den Einsatz zusammen mit Mobilcomputern hat ACD nun ein anbaubares Lesemodul entwickelt.

Firmen zum Thema

Das RFID-Modul wird oben an das Handheld angebaut.
Das RFID-Modul wird oben an das Handheld angebaut.
(Bild: ACD)

ACD Elektronik hat ein UHF-RFID-Lesegerät auf den Markt gebracht. Das M2UHF-RFID basiert auf dem M2 Smart SE Handheld des Unternehmens. Das Lesegerät wird als Anbaugerät zum Handheld verwendet.

Das Modul hat eine Lesereichweite von 1 bis 2 m und eine Ausgangsleistung von 23 dBm. Das Lesegerät ist sofort einsatzbereit, wenn es mit dem Grundgerät verbunden wird.

(ID:46828235)