Suchen

Lagerverwaltungssysteme Coler vertraut auf vernetztes Lager- und Tourenmanagement

| Autor / Redakteur: Marco Ehrhardt / Dipl.-Betriebswirt (FH) Bernd Maienschein

Mit 900 Mitarbeitern an 32 Standorten gehört Coler zu den Top-Playern im Kfz-Aftermarket. Jetzt hat sich Coler neben dem Lagerführungssystem LFS von E+P zur Einführung der Produktlinie LFS-TMS mit den beiden Modulen Online-Tourenabwicklung und Tourenplanung entschlossen – IT-technisch wachsen Intra- und Extralogistik zusammen.

Firmen zum Thema

Kraftfahrzeugteile und Werkstattausrüstung wird bei Coler künftig mit dem Lagerführungssystem LFS von Ehrhardt + Partner gemanagt.
Kraftfahrzeugteile und Werkstattausrüstung wird bei Coler künftig mit dem Lagerführungssystem LFS von Ehrhardt + Partner gemanagt.
(Bild: Coler)

Der Spezialist für Kraftfahrzeugteile und Werkstattausrüstung Coler GmbH war auf der Suche nach einer Lagerverwaltungssoftware für alle 32 Standorte in Deutschland. Gesucht war eine Lösung mit einer hohen Skalierbarkeit, die gleichzeitig eine deutliche Qualitätssteigerung bei der Kundenbelieferung schafft. Die Wahl fiel auf das Lagerführungssystem LFS von Ehrhardt + Partner (E+P). Der Grund: Im Vergleich zu einem reinen Lagerverwaltungssystem organisiert LFS nicht bloß die Bestände, sondern führt alle Prozesse im Lager aktiv und stimmt diese auch intelligent aufeinander ab. Der Startschuss fiel 2010 im Bielefelder Lager.

Transportation-Management-Lösung ergänzt Lagerverwaltung

Anhand einer entwickelten Logistikstrategie und gemäß dem Schulungskonzept „Train the Trainer“ integrierte E+P dort das Lagerführungssystem. Ziel dieses Konzeptes war es, die Coler-Mitarbeiter während des ersten Go-live so umfassend zu schulen, dass sie die Umsetzung der weiteren Standorte fast selbstständig vornehmen konnten. Auf Bielefeld folgten schon bald Kirkel, Mülheim-Kärlich, Holdorf, Oldenburg und Trier. 2014 soll das Zentrallager in Münster angebunden werden. Um die Prozesssicherheit bis hin zum Kunden zu maximieren, entschied sich Coler zudem kürzlich für die Anbindung der Produktlinie LFS-TMS für Transportation-Management-Lösungen von E+P und für die neuen Module Tourenplanung und Online-Tourenabwicklung.

Bildergalerie

(ID:42634260)