Suchen

Containerumschlag Größter Hafenmobilkran der Welt

Terex Port Solutions hat von seinem langjährigen Kunden Operadora de la Cuenca del Pacifico (Ocupa) den Auftrag über einen Terex Gottwald Modell 8 Hafenmobilkran der Variante G HMK 8410 erhalten – den größten Hafenmobilkran seiner Art, der jemals gebaut wurde.

Firmen zum Thema

Der weltweit größte Hafenmobilkran wird über eine Ausleger-Anlenkpunkthöhe von über 34 m und eine Sichthöhe von nahezu 38 m verfügen.
Der weltweit größte Hafenmobilkran wird über eine Ausleger-Anlenkpunkthöhe von über 34 m und eine Sichthöhe von nahezu 38 m verfügen.
(Bild: Terex)

Der weltgrößte Hafenmobilkarn wird ab September 2013 Schiffe mit einer Kapazität von bis zu 8800 TEU und neun Container hohen Stapeln an Deck laden und löschen. Einsatzort des Krans ist der Hafen von Manzanillo an der Pazifikküste Mexikos. Andreas Möller, Sales Director bei Terex Port Solutions in Düsseldorf, erklärt: „Der Terex Gottwald G HMK 8410 für Ocupa ist eine besondere Variante unseres größten Kranmodells und wurde mit Blick auf Auslegerlänge, Auslegeranlenkpunkt und Sichthöhe für den Kranfahrer mit einer speziellen Geometrie ausgelegt, die das Handling von Containern an derlei großen Schiffen erfordert. Der Kran ist daher beispielhaft für unser modulares Konzept, welches uns in die Lage versetzt, sich stetig ändernden Randbedingungen und individuellen Anforderungen unserer Kunden immer mit der richtigen Lösung zu entsprechen.“

Bestens gerüstet für alle Umschlag-Philosophien weltweit

Carlos Olivar Perez, Direktor bei Ocupa, führt aus: „Nachdem wir bereits sehr erfolgreich drei Terex-Gottwald-Krane betreiben und einen weiteren neuen Hafenmobilkran in Kürze in unserem Terminal erwarten, hat uns auch die technische Konzeption des jetzt bestellten G HMK 8410 von Terex Port Solutions überzeugt. Wir tragen mit dem Erwerb des größten Hafenmobilkrans der Welt veränderten Umschlaganforderungen Rechnung, die entstehen, weil unsere Kunden zunehmend größere Containerschiffe in unser Terminal senden. Wir freuen uns sehr, dass wir mit Terex Port Solutions einen Partner gefunden haben, der sich den besonderen Herausforderungen an einen Containerumschlagkran für Schiffe mit 19 Containerreihen stellt und diese in idealer Weise technisch und mit Blick auf die Lieferzeit umgesetzt hat.“

„Mit derlei großen Hafenmobilkranen sowie Containerbrücken, die beide zu unserem umfassenden Produktportfolio zählen, sind wir bestens gerüstet für alle Terminalarten, Terminalgrößen und Umschlag-Philosophien unserer weltweiten Kundschaft“, führt Möller abschließend aus.

(ID:39326290)