Logimat

Mehrweg-Transportlösungen für Industrie und Handel

| Redakteur: Bernd Maienschein

Das Stapelbehältersystem „EuroClick“ lässt sich individuell an die Wünsche und Anforderungen der Kunden anpassen.
Das Stapelbehältersystem „EuroClick“ lässt sich individuell an die Wünsche und Anforderungen der Kunden anpassen. (Bild: Schoeller Allibert)

Schoeller Allibert zeigt zur Logimat sein großes Produktportfolio an Mehrweg-Verpackungslösungen aus Kunststoff.

Als universelle Lager- und Transportmöglichkeit für unterschiedliche Waren hat das Unternehmen sein Stapelbehältersystem „EuroClick“ entwickelt. Die Mehrweg-Ladungsträger lassen sich als Lagerbehälter in der Industrie oder als Transportsystem für den Handel einsetzen. Mit dem aufsteckbaren Rahmen „Click-Booster“ können Anwender die Höhe einfach variieren. Der Kunststoffbehälter ist in 13 Größen verfügbar, trägt Lasten bis zu 15 kg, ist stabil, leicht und lässt sich flexibel anpassen.

Ganz neu im Programm hat Schoeller Allibert die Palette „RackPal 1208 M“. Mit nur 14 kg Eigengewicht ist der Kunststoffträger besonders leicht und robust und eignet sich Unternehmensangaben zufolge für sämtliche automatischen Handhabungssysteme sowie für raue Umgebungen. Das Besondere der Palette: Die „RackPal“ ist regalfähig und je nach Ausführung verfügt sie über eine Traglast zwischen 800 und 1250 kg. Eine perforierte Oberfläche sorgt für eine optimale Belüftung. Damit kann die Palette auch für Lebensmittel verwendet werden. RFID-Tags und Barcode-Labels an der Seite ermöglichen eine durchgängige Rückverfolgung. Aussparungen für selbstklebende Etiketten sind auch vorhanden.

Schoeller Allibert GmbH, Halle 6, Stand F31

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Lagerbestände extern verwalten

Lieferantengesteuertes Bestandsmanagement

Volle Verantwortung beim Lieferanten: Welche Vorteile der Rollentausch beim Vendor Managed Inventory (VMI) für beide Seiten bieten kann, zeigt dieses Whitepaper von Remira. lesen

Pick by Voice

Mehrwert im Lager mit Voiteq und Honeywell Vocollect

Schnelligkeit und minimale Fehlerquoten sind bei der Kommissionierung in Zeiten des boomenden E-Commerce-Geschäfts entscheidend. Wie Sprachtechnologie bei dieser Aufgabe unterstützt kann, zeigt dieses Whitepaper von Voiteq und Honeywell. lesen

Haben Sie das optimale Fuhrparkmanagement gefunden?

Durch das richtige Fuhrparkmanagement nicht nur Geld sparen

Durch eine Optimierung des Fuhrparkmanagements spart man nicht nur Geld sondern auch Zeit und eine Menge administrativen Aufwands. Erfahren Sie im Whitepaper, wo Ihre Einsparungspotenziale finden. lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45071913 / Logimat)